Märchenstunde im Treppenhaus des Abgeordnetenhausees

Wir lassen uns nicht ausbremsen!

Unser Vertreter der AfD Pankow im Landesvorstand und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der AfD-Fraktion Berlin Ronald Gläser wollte, ursprünglich, anlässlich der jährlich stattfindenden „Berliner Märchentage“, kleinen Kindern Märchen vorlesen. Traurigerweise gab es keine Anmeldungen von Schulklassen und Kitagruppen.

Daraufhin organisierte Ronald Gläser eben eine eigene Märchenstunde. Diese musste heute leider auf den Stufen des großen Treppenhauses im Abgeordnetenhaus abgehalten werden, weil die Verwaltung kein Raum zur Verfügung stellen konnte. Trotz dieser Widrigkeiten konnte die Veranstaltung erfolgreich durchgeführt werden.

print

Facebook