Bundeswahlversammlung in Riesa für Berliner AfD außerordentlich erfolgreich

Das sächsische Riesa zeigt sich als sehr gutes Pflaster für die Berliner AfD. Auf der Bundeswahlversammlung schafften es gleich zwei Kandidaten die Delegierten zu überzeugen und das notwendige Quorum zu überspringen.

Wir beglückwünschen sehr herzlich Thorsten Weiß zu Listenplatz 14 und in besonderer Weise unseren Bezirkssprecher Dr. Michel Adam zu Listenplatz 17.

Die Berliner AfD hat bei einem guten Wahlergebnis also alle Chancen bis zu drei Kandidaten ins EU-Parlament nach Brüssel und Straßburg entsenden zu dürfen.

Wir Berliner freuen uns auf den Wahlkampf und werden das Team um unseren Spitzenkandidaten Prof. Jörg Meuthen nach Kräften unterstützen.

print

Facebook