Bezirksparteitag beschließt Positionspapier zum Bauvorhaben "Blankenburger Süden" - AfD Pankow

Bezirksparteitag beschließt Positionspapier zum Bauvorhaben „Blankenburger Süden“

Die AfD Pankow hat auf ihrem 6. Bezirksparteitag erfolgreich ihre Satzung aktualisiert.

Viel wichtiger ist aber das einstimmig verabschiedete Positionspapier der AfD Berlin-Pankow zum skandalösen Bauvorhaben des rot-rot- grünen Senats im Blankenburger Süden, welches ab sofort zum Download bereitsteht.

Anlage 2 - Positionspapier Blankenburger Süden

Die AfD Berlin-Pankow verwahrt sich entschieden gegen die breitangelegten Enteignungspläne zu Lasten der Anwohner der dortigen Erholungsanlage. Gleichwohl verschließen wir uns einer Bebauung der umliegenden landeseigenen Rieselfelder nicht grundsätzlich. Wir fordern leidlich ein Konzept, dass einer sog. „Gartenstadt“ gerecht wird.

Blankenburger Süden Flyer

Eine sechs- und höhergeschossige Bebauung läuft dem nämlich diametral entgegen.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, die zum Gelingen des Parteitages beigetragen haben, insbesondere bei Dr. Gottfried Curio MdB, der als rhetorisches Schwergewicht aus dem Bundestag ein Grußwort an uns gerichtet hat.

Seine Worte wollen wir dem interessierten Bürger natürlich nicht vorenthalten.

https://www.facebook.com/AfDPankow/videos/972929742870697/?hc_ref=ARTUKh3dqqb3DrX0yuL3I45oiGBtuRV_gbQaRFsF6sbJ5fcRc7hJ4juyG0euLmG-K4E&fref=nf

print

Facebook